Sasa Damen Mantel


Sasa Damen Mantel

Auf Lager

Alter Preis 219,00 €
129,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Sasa Mantel für kuschlige Herbst- und Wintertage

Mit unserem Sasa Mantel aus Recyceltem Polyester und Wolle bist du für die kalten Tage gut ausgestattet.

Ein Damenmantel kaufen wir uns nicht zu oft. Meistens haben wir diese zeitlosen Lieblingsstücke viele Jahre.

Unser Prachtstück von Komodo London ist so ein zeitloses Modeteil. 

Eleganz trifft Gemütlichkeit

Der kleine modische Kragen ermöglicht hier ganz besonders praktisch, einen Schal oder ein Tuch, dazu zu tragen. Besonders passend wäre hier wollweiß oder blau. Natürlich passen auch kräftige Farben wie rot dazu.

Der elegante und sportliche Damen Mantel ist weit geschnitten, so wie dein Lieblingsmantel sein muss-bequem und gemütlich.

Durch seine Länge über das Knie bist du an kalten Tagen super warm eingemummelt.

Nachhaltigkeit kombiniert mit modernen Elementen

Mit einem eleganten nicht sichtbaren Druckknopf und einem Gürtel wird der Mantel verschlossen. Natürlich hat er 2 Seitentaschen. Das modische blau kannst du zu allen Outfits tragen. Dieser nachhaltige Damenmantel kann schon bald dein modisches und zeitloses Lieblingsstück werden.

Produktdetails zu unserem Sasa Mantel

Länge bei Größe 40

100 cm

Stoff

95% Recyceltes Polyester

5 % Wolle

Futter: Linen

Farbe

dunkelblau

Details

Französische Eingreiftaschen

Waschen

Reinigung

Bügeln

Stufe 2

Verschluss

Druckknopf und Gürtel

   

 

Recycling senkt den Ressourcenverbrauch

Polyesterfasern gehören zu den weltweit am häufigsten verwendeten Fasern. Sie sind haltbar und ideal für die Fertigung von verschiedenen Kleidungsstücken geeignet. Ihr Nachteil: Sie werden aus einem nicht-erneuerbaren Rohstoff hergestellt, nämlich Erdöl. Dies ist einer der Gründe, weshalb wir bei Fenamo vermehrt darauf achten, dass unsere Lieferanten recyceltes Polyester verwenden.

Recyceltes Polyester bietet eine ganze Reihe von Umweltvorteilen.

Erstens trägt das Material dazu bei, den Verbrauch von Erdöl – einem begrenzten Rohstoff – zu verringern. Zweitens werden bei der Herstellung von Kleidung aus recycelten Materialien weniger Energie und Chemikalien verbraucht und weniger Treibhausgase ausgestoßen. Durch das Recycling verringern wir zudem den Müllberg und die schädlichen Abgase, die bei der Müllverbrennung entstehen.

Mithilfe dieses bahnbrechenden Systems kann Kleidung immer wieder recycelt werden – in einem umweltverträglichen Kreislauf und ohne Einbußen bei der Faserqualität.

Aus alt mach neu

In den meisten Fällen wird recyceltes Polyester derzeit aus PET-Flaschen gewonnen. Im Falle von recyceltem Fleece läuft dies grob gesprochen dergestalt ab: Die Flaschen werden gespült, geschreddert, eingeschmolzen und zu feinen Fasern gesponnen. Anschließend werden die Fasern verdichtet, zu Stoffen gewirkt und eingefärbt. Für die Herstellung eines Fleece-Sweaters sind übrigens ungefähr 25 PET-Flaschen nötig.

Inzwischen ist die Recycling-Technik weit fortgeschritten, und schon längst werden nicht mehr nur recycelte Fleece-Waren hergestellt, sondern auch andere Polyester-Textilien wie Funktionsunterwäsche oder Schlafsackhüllen. Zudem ist Polyester-Recycling keine Einbahnstraße: Nicht nur PET-Flaschen können zu hochwertiger Funktionsbekleidung recycelt werden, sondern diese fließt ihrerseits zurück in den Verwertungs-Kreislauf. Voraussetzung ist natürlich, dass es sich um sortenreine und nicht um Mischgewebe handelt. 

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Chino Hose Chino Hose
Perfekt zusammen
99,90 *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Auch diese Kategorien durchsuchen: Jacken und Mäntel, Sale